Premium Frühjahrs- Ostersprachreisen 2016 für Jugendliche von 10-17 Jahren

nach Bournemouth mit Unterbringung bei privaten Gastgebern

Sprachreise mit 30 oder 40 UStd. Sprachunterricht in England

Frühbucher-Sonderpreis bis 15.12.2015

14 Tage | Flug od. Bus | ab 1.079 €

13 Tage | Flug | ab 1.279 €

11 Tage | Flug od. Bus | ab 919 €

Alle Sprachreisen-Leistungen auf einen Blick

(im Preis inbegriffen, sofern nicht anders angegeben)

Hauptleistung
  • Transfer im Bus von Deutschland nach Bournemouth und zurück
  • oder Transfer im Flugzeug von ausgewählten europäischen Flughäfen nach England und zurück und Transfer Flughafen – Bournemouth und zurück
  • Alle Transfers innerhalb Englands
  • 30 bzw. 40 Sprach-Unterrichtsstunden (20 bzw. 26,7 Zeitstunden) Englischunterricht
  • Die Unterbringung erfolgt in einer englischen Privatunterkunft mit Vollpensionsverpflegung. Während der Feriensprachreisen wohnen unsere Teilnehmer mit weiteren Teilnehmern (evtl. auch gleiche Muttersprachler) in einer Unterkunft zusammen. Die Regel sind zwei bis drei Betten je Zimmer. Wir versuchen natürlich immer altersgleich unterzubringen, bzw. Wünsche zu berücksichtigen.
Ausflüge
  • London
  • London 2.Mal (nur bei 14 Tagen)
  • Bournemouth + Russel Cotes Museum
  • Portland
  • Weymouth
  • Lulworth Cove
  • Winchester
  • Poole
  • RIB-Speedboatfahrt
  • oder New Forest (wetterabhängig)
  • Southampton o. Portsmouth (nur bei 14 Tagen)
Ausflüge u. Entertainment auf freiwilliger Basis, welches zusätzliche Kosten verursachen kann
  • Bowling (£ 5.50)
  • Splashdown – Wasserrutschen (£ 8.00)
  • Laserquest – Laserarena (£ 5.50)
  • Stonehenge & Salisbury (29 €)
  • Thorpe Park, Englands größter Freizeitpark inkl. Transfer (59 €)
Abendliches Entertainment
  • Fahrt zum Splashdown, Laserquest und Bowling (freiwillige Teilnahme – Eintrittskosten exkl.)
  • Fahrt zum Strand
  • Cinema
  • Große Disko Party in unserem Cavendish Club
Weitere Sprachreisen-Leistungen im Preis inbegriffen
  • Stadtpläne
  • Abschlusszertifikat + Zeugnis
  • Frühstückspaket auf der Busrückreise
  • Panke Sprachreisen-App (f. Android und IPhone)
  • Sicherungsschein über den Reisepreis
  • 24h Notrufnummer (deutsch und englisch)

Alle Eintrittspreise sind von uns verhandelte Spezialpreise für unsere Schüler – so beträgt z.B. der reguläre Preis für das SplashDown £ 9.80 anstatt £8.00.

Zusätzlich zu den Basisreisekosten werden vor Ort in England bei der 11-Tages-Sprachreise immer £28 und bei der 13 u. 14-Tages-Sprachreise immer £32 für Buspass und Entertainmentpaket gezahlt (Fremdanbieterkosten). Dieses beinhaltet die bis zu 4-mal tägliche Abholung von und das Hinbringen in die Nähe der Unterkunft (sehr bequem und sicher, auch spätabends), verschiedene Eintritte wie Disko (Cavendish Club), Cinema, Speedboatfahrt sowie verschiedene Parkgebühren.

Sprache – Kultur – Freizeit-Sport – Erlebnisse in der Gruppe – Viele Ausflüge

Bournemouth ist der wohl bekannteste Badeort in Südengland und lockt mit seinen weiten Sandstränden des West- und des Eastcliffs. Als einzige Region in England wurden gleich 8 Strände der Bournemouth-/Poole-Gegend mit den „Blue Flags“ für ihre Sauberkeit ausgezeichnet. Bournemouth liegt 150 km südwestlich von London, mitten in der Grafschaft Dorset, die durch ihre schöne Landschaft ein häufiger Drehort der bekannten Rosamunde Pilcher Filme und der sonnenreichste Ort Englands ist.

Stonehenge, Volleyball, Bournemouth Pier

Warum Panke Sprachreisen?

Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis

Bournemouth Mini-Map

Wir empfehlen Ihnen, die Web-Seiten anderer Sprachreiseveranstalter zu besuchen. Wenn Sie die angebotenen Leistungen mit unseren vergleichen, werden Sie erkennen, dass Sie bei uns deutlich mehr für Ihr Geld bekommen. Manches auf den ersten Blick günstige Angebot eines anderen Anbieters bietet wahrscheinlich nur 2-3 Ausflüge (in andere Städte) innerhalb von 2 Wochen, ansonsten, da für den Veranstalter sehr kostengünstig, nur Freizeitaktivitäten am Ort. Wir hingegen bieten fast jeden Tag einen Ausflug an. Denn Ausflüge sind unserer Meinung nach nicht nur spannend und unterhaltsam, sondern auch wichtig für das Verständnis der Sprache, die man erlernen möchte.

Wir meinen, dass die Auslandssprachreise ansonsten auch weggelassen und im Heimatort Englisch gelernt werden kann. Genau diese Aktivitäten, wie Ausflüge in andere Städte wie z.B. Winchester, London, Southampton oder Stonehenge, bei denen dem englischen Reiseführer zugehört und mit Einheimischen geplaudert wird, machen eine Sprachreise so sinnvoll. Natürlich bekommt man so auch noch etwas Kultur und Geschichte geboten, und auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

Wenn man bedenkt, dass ein Reisebus den Preis eines Einfamilienhauses hat, kann man sich vorstellen, dass die Anmietung desgleichen eine teure Angelegenheit ist. Die Ausflüge sind somit der teuerste Teil einer Reise und, seien wir doch mal ehrlich, welchen Grund gäbe es, nur wenige Ausflüge anzubieten?

Kann es sein, dass andere Sprachreiseanbieter es besser finden, die Schüler nicht “den ganzen Tag im Bus sitzen zu lassen”? Nein, denn zum einen haben die allermeisten Ausflüge eine maximal einstündige Anreise. Zum anderen kann bei uns auch jeder Schüler wählen, ob er oder sie, anstatt an einem Ausflug, lieber an Sport- oder anderen Aktivitäten teilnehmen möchte. Unsere Erfahrung zeigt allerdings, dass 98% unserer Schüler lieber die Ausflüge wählen, können sie den Sport doch auch zu Hause machen und müssen dazu nicht extra ins Ausland reisen.

Der Grund, warum wir mehr Ausflüge, als jeder andere Veranstalter im Preis inbegriffen haben, ist ganz einfach zu erklären: Es gibt keinen anderen Veranstalter mit eigener Reisebusfirma.

Aber warum ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Panke Sprachreisen so viel besser? Leidet da nicht die Qualität? Nein, ganz im Gegenteil! Wir können unsere Premiumreisen nur deshalb so günstig anbieten, weil uns unsere Schulgebäude und, wie weiter oben geschrieben, eigene Busse gehören. Weder müssen wir Gebäude noch alle Busse teuer anmieten, wie es andere Sprachreiseanbieter/-Schulen tun (s. Punkt “Eigene Schulen” weiter unten). Außerdem besitzen wir eine eigene Disko und ein Speedboat. Nur wenn nötig mieten wir von Fremdanbietern an. Diesen Kostenvorteil geben wir natürlich an unsere Kunden weiter.

Einzigartiger Abhol- und Bringservice

Unsere Schüler werden morgens von unseren eigenen Bussen in der Nähe ihrer Unterkünfte zur Schule oder zum Ausflug abgeholt, spätnachmittags zum Abendessen zu den Gastgebern gebracht, für ein anstehendes Abendvergnügen wieder abgeholt und danach wieder nach Hause gefahren. Das heißt, dass auch die Mädchen abends in der Dunkelheit keine weiten Fußwege zurücklegen müssen. Uns ist kein anderer Sprachreiseveranstalter bekannt, der diesen Service anbietet. Einige Veranstalter organisieren einen Busservice nach dem Diskobesuch. Doch ansonsten müssen die Schüler mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurechtkommen.

Erfahrung

Die über 32-jährige Erfahrung in der Organisation von Sprachreisen nach England und Malta.

Café Obscura in Bournemouth

Café Obscura in Bournemouth

Alles aus einer Hand

Panke Sprachreisen ist ein Familienbetrieb, in dem 6 Familienmitglieder aktiv mitarbeiten, 3 von ihnen in England wohnen und deshalb ganzjährig vor Ort sind. Diese sehr enge Familienbindung schafft kurze Wege. Bei uns können Sie sich sicher sein, dass wir uns um Sie kümmern.

Akkreditierte/Zertifizierte Sprachschule

Weil unsere Schule gleichzeitig British Council und EnglishUK akkreditiert und zertifiziertes Mitglied im weltgrößten Verband der britischen Sprachschulen ist. Achten Sie darauf bitte genau, denn z.B. wird ein TÜV-Siegel nur für einzelne Kriterien wie den “Service” vergeben, dient aber nicht als Gesamtbewertung für einen Schulbetrieb. Wenn eine englische Sprachschule nicht von einem anerkannten Zertifizierungskörper wie z.B. dem British Council akkreditiert wurde, dann gibt es dafür einen Grund. Sie bekommen somit bei uns eine echte Garantie für unsere Qualität. Lesen Sie hier mehr…

Höchste Qualität

Weil Sie unsere Qualität überprüfen können. Klicken Sie bitte auf Referenzen und rufen Sie einen ehemaligen Teilnehmer an.

Eigene Schulen

Wir unterhalten in unserem englischen Schulort Bournemouth unsere eigenen, großen Schulgebäude mit 28 fest angestellten Mitarbeitern (auch deutschsprachig) und 55 Lehrern. Die meisten anderen Sprachreiseveranstalter haben überhaupt keine eigene Sprachschule, sondern vermitteln an eine selbstgeführte englische Sprachschule auf Provisionsbasis (Stand 20.10.2014: Von 25 gegoogelten Sprachreiseanbietern hatten nur 3 Anbieter eine eigene Sprachschule). Hierbei hat der Sprachreiseveranstalter wenig oder gar keinen Einfluss auf die Sprachschule, die Unterkunft und die Ausflüge bzw. Aktivitäten, was wir aber als sehr wichtig erachten. Übrigens, unser Büro, welches der Anlaufpunkt für jegliche Fragen ist, befindet sich in unseren Schulgebäuden (bei Gesprächsbedarf – den es immer gibt – entfallen weite Wege).

Schülerinnen

Qualitativ hochwertiger Unterricht

Der Sprachunterricht wird bei uns ausschließlich von qualifizierten Sprachlehrern abgehalten. Bei vielen nicht-akkreditierten Sprachschulen werden dagegen oftmals Studenten regionaler Universitäten eingestellt, die zwar Englisch sprechen können, aber meist aufgrund fehlender Qualifikation nicht in der Lage sind, Sprachkenntnisse an ausländische Schüler zu vermitteln. Außerdem setzen wir unsere Betreuer nicht für einen Teil des Unterrichts oder als Reiseleiter ein, sie sind ausschließlich für die Betreuung zuständig.

Online Einstufungstest

Im Gegensatz zu fast allen anderen Sprachschulen wird an unseren Schulen der Einstufungstest vor Reisebeginn online zu Hause gemacht. Zum einen entfällt die Nervosität, die viele Schüler vor einem Test haben, zum anderen, und das ist der Hauptgrund für diesen Service, verlieren die Schüler keine 2-3 Unterrichtsstunden am ersten Tag für Test und Auswertung. Mit der Buchungsbestätigung bekommt der Schüler einen speziellen Link zugesandt und wird gebeten, kurz vor Reisebeginn diesen Einstufungstest zu machen.

Eigene, qualifizierte Reiseführer

Unsere Ausflüge werden ausschließlich von englischen, qualifizierten Reiseführern begleitet. Sie sind extra auf unsere Ausflugsziele und ausländische Sprachschüler ausgebildet. Unsere „Eigenen, echten Reiseleiter“ sind demnach nicht die Betreuer (Teamer), die bei den meisten anderen Anbietern teilweise ohne Vorbereitung oder qualifizierte Ausbildung einen Text vorlesen, den sie im Internet über die jeweilige Reise gefunden haben! Dieses ist einer der wichtigsten Punkte überhaupt. Uns ist ein Sprachreiseveranstalter aus dem hohen Norden bekannt, der sich auf seiner Facebook-Seite sogar damit brüstet einen neuen Betreuer als Reiseführer einzusetzen und von einem anderen bekannten deutschen Sprachreiseveranstalter ist uns bekannt, dass überhaupt keine Reiseführer eingesetzt werden, noch nicht einmal die Betreuer. Bei uns durchläuft jeder Reiseführer eine spezielle Ausbildung, die es ihm, neben dem Wissen über jedes Ausflugsziel, ermöglicht, sich dem jeweiligen Englischlevel der Schüler anzupassen. So kommen Schüler aus der gymnasialen Oberstufe in den Genuss eines anders gestalteten Ausflugs als z.B. 12-jährige Schüler.

Der schönste und sicherste Ort Englands

Bournemouth ist nicht nur nach dem Marco Polo Reiseplaner das schönste der britischen Seebäder, sondern ist auch statistisch seit Jahren die sicherste und gesündeste Stadt ganz Großbritanniens. Englische Eltern haben Bournemouth als die beste Stadt, um Kinder aufzuziehen, gewählt. Außerdem ist Bournemouth der sonnenreichste Ort ganz Englands. Bournemouth wurde als grünste Stadt der gesamten Südküste, mit 10 von 10 Punkten für die außergewöhnlich schönen Parks, ausgezeichnet. Bournemouth ist einfach eine tolle Stadt.

Film in ganzer Länge
Perfekt zum Lernen und Entspannen

Weil in Bournemouth klares, akzentfreies Englisch gesprochen wird. Außerdem hat Bournemouth, im Gegensatz zu vielen anderen Sprachschulorten wie z.B. Brighton, Eastbourne, Hastings, keinen harten Stein-, sondern mehrere weiche Sandstrände, von denen gleich 8, als einzige in England, die begehrte “Blue Flag” Auszeichnung bekommen haben. Dabei handelt es sich um eine europäische Auszeichnung für besonders schöne, saubere, gesundheitlich unbedenkliche und sichere Strände. Diese Auszeichnung erfahren sonst meist nur mediterrane Strände. Alle unsere Schüler werden in privaten Unterkünften in der zusammenhängenden Urlaubsregion Christchurch/Bournemouth/Poole untergebracht, um die englische Kultur kennen zu lernen und um möglichst viel Englisch zu sprechen.

Sprachschüler

Tolles Freizeitprogramm

Fast jeder Tag ist mit tollen Ausflügen, Unterricht und abendlichem Animationsprogramm so ausgefüllt, dass kein Schüler sich langweilt oder auf “dumme Gedanken” kommen kann.

Betreuung rund um die Uhr

Alle Ausflüge werden, neben dem Reiseleiter, zusätzlich von den Betreuern/Teamern begleitet. Die Betreuer sind zu jeder Zeit, vom ersten Einstiegspunkt in den Bus (oder ab Ankunftsflughafen in England), bei den Ausflügen, in der Schule, bei jeglichem abendlichen Animationsprogramm bis hin zum Busausstiegspunkt in Deutschland (oder bis Abflugflughafen in England) mit den Schülern zusammen. Die Betreuungsdichte liegt vor Ort bei mind. 1:15.

Um die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten, sind wir von Sprachreisebeginn bis Sprachreiseende über Telefon für Notfälle 24 Stunden am Tag zu erreichen.

Obwohl es einen erhöhten Preis zur Folge hat, fliegen wir aufgrund der Verlässlichkeit mit Lufthansa (Star Alliance – ab Berlin, Hamburg, Hannover, Stuttgart und Köln/Bonn auch LH-Tochter Germanwings/Eurowings) und British Airways (oneworld – auch AirBerlin) und nicht mit sonstigen Billigfluggesellschaften.

Gruppe und Zertifikat

Altersempfehlung

Anfahrt

Diese Ostersprachreise empfiehlt sich für Jugendliche von 10 – 17 Jahren. Flugreisende müssen mind. 13 Jahre alt sein und eine ausreichende Reife haben, allein und ohne Betreuung zu fliegen, da die Betreuung der Teilnehmer erst ab dem englischen Ankunftsflughafen beginnt und dort wieder endet.

Unterkunft und Verpflegung

Wie bereits weiter oben beschrieben werden die Sprachreiseteilnehmer jeden Morgen von unserem Reisebus von ihren privaten Unterkünften abgeholt und auch wieder hingebracht. Die Teilnehmer wohnen in ausgesuchten englischen privaten Unterkünften, so dass man Sprache, Kultur, Land und Leute schneller und unmittelbar kennen lernen kann. Die Gastgeber bewohnen meist Ein- bzw. Zweifamilienhäuser. Je nach Jahreszeit kann die Unterbringung zusammen mit anderen deutschen wie auch internationalen Schülern erfolgen.

Die Verpflegung ist landestypisch (Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen – inklusive einem Getränk pro Mahlzeit). Die Teilnehmer erhalten kostenlos Stadtpläne von Bournemouth, einem ihrem Kenntnisstand entsprechenden Kursbuch, und ein Abschlusszertifikat plus Zeugnis.

Der Unterricht

Klassenraum

Klassenraum

Unsere Schule ist eine internationale Sprachschule, d.h. hier finden sich Schüler vieler Nationalitäten und haben nur eine gemeinsame Sprache – Englisch. In einer Schulklasse können daher Schüler mehrerer Nationalitäten zusammen lernen. Wir können dieses leider nicht zu jeder Zeit garantieren, da sich die Ferienzeiten verschiedener Länder nicht immer überschneiden. Dieses ist natürlich sehr vorteilhaft  für das Erweitern der englischen Sprachfähigkeit für die jugendlichen Schüler.

Der Sprach-Unterricht wird von qualifizierten (mindestens CELTA) englischen Sprachlehrern durchgeführt. Die 30 bzw. 40 Unterrichtsstunden (à 40 Minuten = 20 bzw. 26,7 Zeitstunden) Englischunterricht in unserer Sprach-Schule in kleinen Gruppen bieten eine gute Möglichkeit, die Sprachkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen. Die maximale Anzahl an Schülern liegt bei 15 pro Klasse (Durchschnitt 2015: 13,8). Der Sprach-Unterricht kann sowohl vormittags, als auch nachmittags stattfinden.

Die Hauptlernziele sind

Aufbau und Erweiterung der Kommunikationsfähigkeit, Erweiterung des englischen Wortschatzes, Erweiterung des englischen Hör- und Leseverstehens. Daneben: Vertiefung der englischen Grammatik, auch mit Hilfe schriftlicher Übungen.

Die Teilnehmer erhalten einem ihrem Kenntnisstand entsprechendes Kursbuch und ein Abschlusszertifikat plus Zeugnis.

Attraktives Freizeitprogramm

Die Sprachferien beinhalten zahlreiche Ganz- und Halbtagesausflüge, die alle von einem erfahrenen englischen Guide (Sprachreiseleiter) begleitet werden, wie wöchentlich einen Ganztagesausflug nach London inkl. Sightseeingtour und Freizeit zum Shopping (also 2 x London bei 2 Wochenreisen, nicht bei 11-Tagesreise). Vergleichen Sie bitte und schauen Sie, ob Sie das noch bei anderen Anbietern finden.

New Forest | Salisbury | Stonehenge

Umrandet wird dieses durch ein attraktives Ausflugsprogramm: Fahrt nach Bournemouth zur Stadtbesichtigung oder zum Shopping. Es besteht auch die Möglichkeit des Ausblicks aus einem Fesselballon, der Erforschung der aufregenden Unterwasserwelt des Oceanariums oder eines Museumsbesuchs. Weitere Ausflüge gehen nach Portland (zusammen mit Weymouth und Lulworth Cove – hier werden viele Außenaufnahmen der Rosamunde Pilcher Filme gedreht, nicht, wie viele denken, nur in Cornwall) entlang der „Jurassic Coast“ Steilküste, wo man noch echte Fossilien aus der Jurazeit finden kann.

Rib-Boat Tour

Das Ferienerlebnis der besonderen Art wird eine Fahrt mit einem Rib-Speed-Boat sein. Dieses ist allerdings wetterabhängig und u. U. im Frühjahr noch nicht durchführbar. Sollte das Wetter nicht mitspielen, geht es zu einem Ausflug in den New Forest Nationalpark, einem mit 571 km² riesigen Naturschutzgebiet in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und noch heute mehrere tausend Ponys (Quelle: Wikipedia) frei herumlaufen. Des Weiteren geht es in das historische Winchester (ehemalige Hauptstadt Englands mit King Arthur’s Round Table) und nach Poole mit dem größten natürlichen Hafen der Welt und seinem ausgezeichneten Sandbanks Beach, der viertteuersten Gegend der Welt. Bei der 14-Tage-Sprachreise fahren wir zusätzlich noch nach Southampton (Ablegestelle der Titanic zu ihrer Jungfernfahrt) oder nach Portsmouth, wo man die HMS Victory besuchen kann.

Wahlweise angeboten wird ein Ausflug nach „Stonehenge“ mit Besichtigung der weltbekannten keltischen Kultstätte im Zusammenhang mit dem Ausflug nach Salisbury mit Besichtigung der höchsten Kathedrale Englands und der Originalfassung der „Magna Carta“. Alternativ dazu gibt es Freizeit oder die Möglichkeit in den Thorpe Park, Englands größtem Freizeitpark mit über 30 Fahrgeschäften, zu fahren (Zusatzkosten).

Da der Bus während des gesamten Sprachurlaubs vor Ort zur Verfügung steht, werden sich die Sprachreise-Teilnehmer auch am Abend zu gemeinsamen Unternehmungen treffen z.B. Party-Disko im Cavendish Club, Cinema im Schulkino, Splashdown (12 Wasserrutschen), Laserquest (Laserarena), Bowling, Strand oder zu verschiedenen sportlichen Aktivitäten.

Und zu guter Letzt: Für die Rückreise stärken sich die Busreisenden in den Niederlanden oder Frankreich mit einem Frühstückspaket, welches ebenfalls inklusive ist.

Bitte beachten Sie: Die Verpflegung beginnt mit dem Abendessen am Ankunftstag in England und endet mit dem Lunchpaket der Gastgeber am Abreisetag (Flugreisende) bzw. dem Frühstückspaket am Ankunftstag in Deutschland (Busreisende).

Für mehr Informationen über Sprach-Unterricht, Gastunterbringungen und Sprachurlaub lesen Sie bitte unseren Artikel ‚Warum eine Sprachreise‘ und klicken bitte hier.

Bournemouth Panorama

Abfahrts-/Abflugorte

Sie haben die Wahl: An- und Abreise per Reisebus oder Flugzeug, 11 oder 14 Tage. 13 Tage per Flugzeug

vonbisTageUStd.AnreiseAbfahrt/ Flugzuschlag in €Preis/ Freie Plätze

06.03.

2016

18.03.

2016

13

40

FLUG
CGN0,-STR0,-CPH0,-
DUS0,-TXL0,-GVA60,-
FRA0,-TXL0,-MIL80,-
HAJ0,-AMS50,-PRG0,-
HAM0,-BRU0,-VIE0,-
MUC0,-BSL0,-ZRH0,-
 Legende
1.279 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

Ferien in Hamburg

19.03.

2016

01.04.

2016

14

40

BUS

Route

1-1

Berlin, Raststätte Michendorf (A10), bei Buckau (A2), bei Magdeburg (A2), bei Helmstedt (A2), bei Braunschweig (A2), bei Hannover (A2), bei Hameln (A2), bei Bielefeld (A2), bei Gütersloh (A2), bei Hamm (A2), Gelsenkirchen/Bottrop (A2), Duisburg
1.079 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

19.03.

2016

01.04.

2016

BUS

Route

1-2

München, bei München/Freising (A9), bei Greding (A9), bei Nürnberg (A9), bei Erlangen (A3), bei Wachenroth (A3), bei Kitzingen (A3), bei Würzburg (A3), bei Rohrbrunn (A3), bei Wiesbaden/Mainz (A60), bei Bingen/Hunsrück (A61), bei Koblenz (A61), bei Bonn (A61), bei Köln (A4), bei Aachen (A4)
1.079 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

20.03.

2016

31.03.

2016

FLUG
CGN0,-STR0,-CPH0,-
DUS0,-TXL0,-GVA60,-
FRA0,-TXL0,-MIL80,-
HAJ0,-AMS50,-PRG0,-
HAM0,-BRU0,-VIE0,-
MUC0,-BSL0,-ZRH0,-
 Legende
1.279 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

Ferien in Bayern, Berlin, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz

24.03.

2016

03.04.

2016

11

30

BUS

Route

2-1

Flensburg, bei Rendsburg (A7), Kiel, Lübeck, bei Ahrensburg (A1), bei Hamburg (A1), bei Sittensen (A1), bei Bremen (A1), bei Wildeshausen (A1), bei Damme (A1), bei Osnabrück (A1), bei Münster (A1), bei Haltern (A43), Gelsenkirchen / Bottrop (A2), Duisburg
919 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

24.03.

2016

03.04.

2016

BUS

Route

2-2

Hannover, bei Hildesheim (A7), bei Seesen (A7), bei Göttingen (A7), Kassel, bei Homberg (A7), bei Bad Hersfeld-Kirchheim (A7), bei Gießen (A5), bei Bad Nauheim (A5), bei Frankfurt (A5), bei Darmstadt (A5), bei Worms (A67), bei Hettenleidelheim (A6), bei Homburg (A6), Saarbrücken
919 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

24.03.

2016

03.04.

2016

BUS

Route

2-3

München, bei Augsburg (A8), bei Burgau (A8), bei Ulm (A8), bei Gruibingen (A8), bei Stuttgart (A8), bei Pforzheim (A8), bei Straßburg/Achern (A5)
919 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

25.03.

2016

02.04.

2016

FLUG
CGN0,-STR0,-CPH0,-
DUS0,-TXL0,-GVA60,-
FRA0,-TXL0,-MIL80,-
HAJ0,-AMS50,-PRG0,-
HAM0,-BRU0,-VIE0,-
MUC0,-BSL0,-ZRH0,-
 Legende
1.119 €

Frühbucher-Sonderpreis

> hier buchen
Best-Price-Garantie*

Ferien in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, (Hessen), Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, (Schleswig-Holstein), Thüringen
Die Angaben der freien Plätze sind eine Live-Abfrage der aktuellen Buchungslage. Es wird die prozentuale Anzahl der freien Plätze angezeigt. Ein roter Balken bedeutet, dass nur noch wenige Plätze zur Verfügung stehen. Durchgestrichene Abflugorte bedeuten, dass die Abreise von diesem Ort an diesem Datum bereits ausgebucht ist. Abfahrts-/Abflugort ist auch immer der Ankunftsort, sofern nicht anders gewünscht. Autobahnraststätten fahren wir auf Anfrage an, wenn diese auf der Fahrtroute liegen.

* Best-Price-Garantie

Best Price Garantie
Wir garantieren: Sollten Sie, nachdem Sie bei uns gebucht und gezahlt haben, die gleiche Sprachreise mit den gleichen Leistungen bei einem anderen deutschen Sprachreiseveranstalter zu einem günstigeren Preis finden, so werden wir Ihnen die Differenz zzgl. 20% erstatten.

Zuschläge für bestimmte Abfahrtsorte bei den Busreisen

Zuschläge für Busreisen

Nur für Busreisende: Je nach gewünschtem Zustiegspunkt kann es zu einem Preiszuschlag gemäß dieser Darstellung kommen. Die Darstellung der Zonen ist dabei nur eine ungefähre Annäherung, die endgültigen Preise werden ihnen verbindlich während des Buchungsvorgangs angezeigt.

Busanreise: Wir fahren durch den Eurotunnel oder mit der Fähre und Reisebus von 72 verschiedenen Abfahrtsorten Deutschlands, der während der Sprachferien vor Ort bleibt und somit auch für die Gestaltung der Freizeit zur Verfügung steht.

Zuschläge für bestimmte Abflugorte bei den Flugreisen

Durch stark variierende Flugpreise werden etwaige Zuschläge für bestimmte Abflugorte tagesaktuell berechnet

Nur für Flugreisende: Je nach gewünschtem Abflugort kann es zu einem Preiszuschlag gemäß aufgeführter Tabelle kommen. Seit 2011 müssen wir leider die neue Luftverkehrssteuer je Abflug ab deutschem Flughafen auf den Reisepreis aufschlagen (z. Zt. 7,50 €). Abflüge von Flughäfen außerhalb Deutschlands sind nicht betroffen.

Fluganreise: Wir fliegen von verschiedenen Flughäfen aus Deutschland, Belgien, Tschechien, Dänemark, Italien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz in den Sprachurlaub. In England wird dann ein Bus die Teilnehmer vom Flughafen abholen und während des gesamten Aufenthaltes vor Ort bleiben und somit auch für die Gestaltung der Freizeit zur Verfügung stehen.

Bitte beachten Sie: Bedingt durch die kurze Flugzeit reisen Sprachreise-Teilnehmer, die die An- und Abreise mit dem Flugzeugs wählen, einen Tag später ab und kommen einen Tag früher zurück. Der Aufenthalt vor Ort verkürzt sich dadurch nicht! Alle Teilnehmer der Ostersprachreise verbringen die gleiche Zeit vor Ort, egal welches Transportmittel gewählt wurde.