Der Unterricht wird von zertifizierten Sprachlehrern/innen durchgeführt. Diese verfügen über verschiedene Qualifikationen, mindestens aber CELTA. CELTA steht für „Certificate in Teaching English to Speakers of Other Languages“ und ist ein anerkanntes Examen der University of Cambridge, das den Lehrer berechtigt, Englisch als Fremdsprache zu unterrichten.

Zusätzlich zur CELTA-Qualifikation haben manche unserer Lehrkräfte noch eine TRINITY– oder DELTA-Qualifikation. TRINITY bezieht sich auf „The Trinity College London Certificate in Teaching English to Speakers of Other Languages“ und DELTA auf “Diploma in English Language Teaching“.

Der weltgrößte Verband der englischen Sprachschulen, EnglishUK, und das British Council, haben allen unseren eingesetzten Lehrern die Qualifikation zugesprochen. Viele Feriensprachschulen beschäftigen nur Studenten (meist völlig anderer Fachrichtungen), die sich in ihren Semesterferien etwas dazu verdienen wollen. Diese Studenten haben entweder gar keine Qualifikation oder haben nur einen so genannten TEFL- (Teaching English as a Foreign Language) Wochenend-Kurs besucht. Vergleichen Sie bitte bei Angeboten anderer Sprachschulen genau.

Was unsere Kunden sagen

Levia W.

..."Obwohl ich die Reise alleine angetreten habe, habe ich ziemlich schnell neue Freunde gefunden"...

weiterlesen

von Ben S.

..."Auch das Fliegen ohne Erwachsene hat gut geklappt. Ich hatte schon Respekt davor, aber jetzt bin ich stolz, dass ich London Heathrow 'geschafft' habe😁."...

weiterlesen

von Gernot L.

..."War echt witzig, die Betreuer waren herrlich und allgemein hat’s gebockt."...

weiterlesen

Leonie F.

..."Der Sprachurlaub war sehr schön. Die Gastfamilie war sehr nett."...

weiterlesen

von Nina S.

..."am spannendsten war definitiv das VR-Center"...

weiterlesen

von Franziska K.

"War gut organisiert und jederzeit wieder!"

weiterlesen

Aktuelles

Betreuer*innen für Feriensprachreisen nach Südengland, Malta oder Deutschland gesucht

Betreuer*innen für Feriensprachreisen nach Südengland, Malta oder Deutschland gesucht

Endlich wieder Reisen und dabei eine unvergessliche Zeit gemeinsam mit jugendlichen Sprachreiseschülern erleben! Das hört sich gut für dich an? Dann komm in unser Team zur Begleitung unserer 1- bis 4-wöchigen Ferien-Sprachreisen.

Weiterlesen
Update März 2022

Update März 2022

Die Corona-Einschränkungen in unseren Destinationen werden zurückgefahren oder aufgehoben. Insofern gibt es viele Gründe, das Reisejahr 2022 wieder in früher bekannten entspannter Weise zu genießen.

Weiterlesen
NEU: Videoberatung

NEU: Videoberatung

Ab sofort können Sie mit uns auch einen Termin für eine persönliche Videoberatung ausmachen. Sie brauchen lediglich ein passendes Gerät (PC, Notebook, Smartphone oder Tablet) mit Lautsprecher und Mikrofon oder Headset und eine stabile Internetverbindung.

Weiterlesen
Update Januar zum Sprachreise-Jahr 2022

Update Januar zum Sprachreise-Jahr 2022

Es zeichnet sich ab, dass das Sprachreise-Jahr 2022 wieder ein positives Jahr werden wird. Wir sind überwältigt von den vielen Anfragen und Buchungen für unsere Ostersprachreisen und für die Sommersprachreisen.

Weiterlesen

Alle Beiträge...

SIE HABEN FRAGEN?

info@panke-sprachreisen.de

+49 (0) 4503 89831-0

MO - FR | 11-13 Uhr, 15-17 Uhr
SA | 9:00 Uhr - 17:30 Uhr

Videoberatung

KATALOGE & PREISLISTEN

UNSERE SMARTPHONE APP

Die Panke Sprachreisen App richtet sich an alle Reiseteilnehmer von Panke Sprachreisen mit dem Ziel Bournemouth (Südengland).

Appstore
Scroll to Top