Der Schwerpunkt liegt im Aufbau und der Erweiterung der Kommunikationsfähigkeit. Die Schülerschaft wird ermutigt viel Englisch zu sprechen. Daneben werden auch die Erweiterung des Wortschatzes, Vertiefung der Grammatik, Erweiterung des Hör- und Leseverstehens und schriftliche Übungen angeboten.

Der Unterricht ist oftmals anders, als er in der „normalen“ Schule üblich. Methoden wie Spiele, Stuhlkreise, Rätsel oder Lieder lockern den Unterricht auf und erzielen – meist unbewusst – einen großen Lernerfolg. Zudem kann der Unterricht bei gutem Wetter auch mal nach draußen verlagert werden. Hier kann es neben einer Schnitzeljagd auch mal eine Befragung der Einheimischen geben, deren Ergebnis dann im Klassenverband präsentiert wird. Auf jeden Fall folgt der Unterricht genauestens den Richtlinien des British Council (äquivalent zum dt. Goethe Institut) zum Erlernen der englischen Sprache.

Wie auch an der „normalen“ Schule Ihres Kindes, sind unsere Lehrer auf der Sprachreise sehr unterschiedlich und wenden verschiedene Methoden in ihrem Unterricht an. Manchmal passt das zu Ihrem Kind und seinen Bedürfnissen, manchmal passt es vielleicht nicht ganz so gut.

Grundsätzlich sollte Ihre Erwartung an die Sprachreise und den Unterricht sein, dass Ihr Kind mehr Englisch als sonst spricht, und dass es erkennt, wie wichtig die Beherrschung der englischen Sprache – vor allem wenn auf sich alleine gestellt – ist. Ihr Kind wird diese Erkenntnis in den „normalen“ Unterricht mitnehmen und dort sehr wahrscheinlich mehr Motivation zeigen. Das jedenfalls zeigt unsere jahrelange Erfahrung.

Sprachreisen

Was unsere Kunden sagen

Reisebericht von Yasmin N.

..."Nach zwei aufregenden Wochen gibt es so viel zu erzählen, und natürlich wollen wir auch wissen, ob es Fortschritte in Englisch gibt? Ja, sogar deutlich. Die Scheu zu sprechen ist nahezu verschwunden"...

weiterlesen

Feedback von Levia W.

..."Obwohl ich die Reise alleine angetreten habe, habe ich ziemlich schnell neue Freunde gefunden"...

weiterlesen

Feedback von Ben S.

..."Auch das Fliegen ohne Erwachsene hat gut geklappt. Ich hatte schon Respekt davor, aber jetzt bin ich stolz, dass ich London Heathrow 'geschafft' habe😁."...

weiterlesen

Feedback von Gernot L.

..."War echt witzig, die Betreuer waren herrlich und allgemein hat’s gebockt."...

weiterlesen

Feedback von Leonie F.

..."Der Sprachurlaub war sehr schön. Die Gastfamilie war sehr nett."...

weiterlesen

Feedback von Nina S.

..."am spannendsten war definitiv das VR-Center"...

weiterlesen
Alle Referenzen

Aktuelles

Black Week 2022

Black Week 2022

Sparen Sie bis zu 234,- Euro pro Reise bei unserer Black Week. Bis einschließlich 28. November sind alle Reisepreise um 10 % zusätzlich zum Frühbucherpreis reduziert.

Weiterlesen
Jetzt unsere Oster- und Pfingst-Sprachreisen für 2023 buchen

Jetzt unsere Oster- und Pfingst-Sprachreisen für 2023 buchen

Ob England oder Malta – wenn Sie Ihrem Kind 2023 eine Panke Sprachreise gönnen wollen, dann finden Sie die Frühjahrsangebote jetzt auf unserer Website.

Weiterlesen
Malta Einreise ohne gesonderten Nachweis möglich

Malta Einreise ohne gesonderten Nachweis möglich

Ab 25.07.2022 ist kein 3G-Nachweis mehr für die Einreise nach Malta erforderlich.

Weiterlesen
Betreuer*innen für Feriensprachreisen gesucht

Betreuer*innen für Feriensprachreisen gesucht

Endlich wieder Reisen und dabei eine unvergessliche Zeit gemeinsam mit jugendlichen Sprachreiseschülern erleben! Das hört sich gut für dich an? Dann komm in unser Team zur Begleitung unserer 1- bis 4-wöchigen Ferien-Sprachreisen.

Weiterlesen
Alle Beiträge...

SIE HABEN FRAGEN?

info@panke-sprachreisen.de

+49 (0) 4503 89831-0

MO - FR | 09:00 - 18:00 Uhr

Videoberatung
FAQs

KATALOGE & PREISLISTEN

Kataloge und Preislisten Download
GRATIS Download

SMARTPHONE APP

Die Panke Sprachreisen App ist eine App für alle Reiseteilnehmer von Panke Sprachreisen. Sie bietet Adress- und Navigationsfunktionen für Unterkünfte und Schulen, das aktuelle Programm und vieles mehr.

Google Play
Appstore
Scroll to Top