Die privaten Gastunterkünfte werden von uns mit viel Sorgfalt ausgesucht. Vor der Aufnahme müssen die Gastgeber umfangreiche Angaben über ihre Lebensverhältnisse machen. Dann erfolgt der erste Besuch unsererseits. Erst wenn wir uns versichert haben, dass die Unterkünfte unseren Vorstellungen entsprechen und für unsere Teilnehmer geeignet sind, werden sie von uns akzeptiert. Alle Schüler/innen füllen am Ende ihrer Sprachreise Bewertungsbögen aus. Auf diesen beantworten sie auch detaillierte Fragen bezüglich ihrer Unterbringung und benoten diese. Diese Zensuren werden von uns in eine Datenbank eingegeben: Gastgeber, deren Durchschnittszensur schlechter als „befriedigend“ ist, werden von uns nicht mehr eingesetzt. So können wir die Qualität unserer Unterkünfte sehr gut kontrollieren.
Wir achten übrigens bei der Auswahl nicht auf die Herkunft, den sozialen Stand oder die Berufe der Gastgeber. Daher gibt es die unterschiedlichsten Menschen bei uns: Nicht alle Gastgeber haben eigene Kinder, manche sind sehr kommunikativ, andere vielleicht etwas ruhiger, viele haben Haustiere, manche sind schon Großeltern, andere frisch verheiratet oder allein lebend. Bestimmte Ausstattungsmerkmale können wir daher leider nicht versprechen. Wir suchen unsere Gastgeber danach aus, ob wir sie sympathisch finden. Denn wenn wir sie nett finden, mögen unsere Teilnehmer sie meistens auch und fühlen sich wohl bei ihnen. Aber obwohl wir bei der Auswahl der Unterkünfte unsere Qualitätsanforderungen überprüfen, sind wir nicht davor sicher, dass alles auch in unserem und Ihrem Sinne abläuft, daher freuen wir uns auf Ihre/eure Rückmeldungen!

Was unsere Kunden sagen

Levia W.

..."Obwohl ich die Reise alleine angetreten habe, habe ich ziemlich schnell neue Freunde gefunden"...

weiterlesen

von Ben S.

..."Auch das Fliegen ohne Erwachsene hat gut geklappt. Ich hatte schon Respekt davor, aber jetzt bin ich stolz, dass ich London Heathrow 'geschafft' habe😁."...

weiterlesen

von Gernot L.

..."War echt witzig, die Betreuer waren herrlich und allgemein hat’s gebockt."...

weiterlesen

Leonie F.

..."Der Sprachurlaub war sehr schön. Die Gastfamilie war sehr nett."...

weiterlesen

von Nina S.

..."am spannendsten war definitiv das VR-Center"...

weiterlesen

von Franziska K.

"War gut organisiert und jederzeit wieder!"

weiterlesen

Aktuelles

Update Januar zum Sprachreise-Jahr 2022

Update Januar zum Sprachreise-Jahr 2022

Es zeichnet sich ab, dass das Sprachreise-Jahr 2022 wieder ein positives Jahr werden wird. Wir sind überwältigt von den vielen Anfragen und Buchungen für unsere Ostersprachreisen und für die Sommersprachreisen.

Weiterlesen
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Es gibt Zeiten im Rückblick, die werden von einigen als positiv gesehen und von anderen als eher negativ. Wir können uns gut vorstellen, was das vergangene Jahr alles von Ihnen/euch abverlangt hat.

Weiterlesen
Schnell noch fette Vorteile einsacken, …

Schnell noch fette Vorteile einsacken, …

Schnell noch fette Vorteile einsacken, denn am 15.12. endet der Frühbucherrabatt auf unsere Oster- und Frühjahrs-Sprachreisen. Also fix buchen – und dabei clever sparen!

Weiterlesen
Black Week 2021

Black Week 2021

Sparen Sie bis zu 257,- Euro pro Reise bei unserer Black Week. Bis einschließlich 28. November sind alle Reisepreise um 10 % zusätzlich zum Frühbucherpreis reduziert.

Weiterlesen

Alle Beiträge...

SIE HABEN FRAGEN?

info@panke-sprachreisen.de

+49 (0) 4503 89831-0

MO - FR | 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

KATALOGE & PREISLISTEN

UNSERE SMARTPHONE APP

Die Panke Sprachreisen App richtet sich an alle Reiseteilnehmer von Panke Sprachreisen mit dem Ziel Bournemouth (Südengland).

Appstore
Scroll to Top