für Erwachsene ab 16 Jahre in Valletta

Qualifizierter Sprachurlaub für jedes Bildungsziel

z.B. 1 Woche allgemein Englischkurs
mit 20 Unterrichtsstunden + 4 Std. conversation lessons

ab 100 €*

HIER BUCHEN

Buchen Sie eine Sprachreise nach Malta jetzt…… und bekommen 10 € pro Tag geschenkt! Die Regierung Maltas belohnt Sprachreisende ab sofort mit Reisegutscheinen im Wert von bis zu 300 €. Mehr dazu hier

Ob für den beruflichen Ein- oder Umstieg, zur Vorbereitung z.B. auf ein Auslandsstudium oder einfach aus Freude an der englischen Sprache – unsere Sprachkurse sind die flexible Alternative zu unseren Sprachreisen.

Diese Kurse werden mit 20-30 Unterrichtsstunden pro Woche (à 45 Minuten) und mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie z.B. allgemeines Englisch, Geschäftsenglisch oder auch als Examenskurse (IELTS bzw. Cambridge First /Advanced Certificate) an unserer eigenen, zertifizierten Sprachschule „Cavendish School of English“ durchgeführt.

Sie haben dabei die Wahl, ob Sie lediglich Ihren Sprachkurs bei uns buchen und absolvieren möchten – oder ob wir zusätzlich zum Beispiel auch die An- und Abreise, Ihre Unterbringung und individuelle Ausflüge für Sie arrangieren.

In vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt!

Unser Angebot an Englisch-Kursen

Allgemeines Englisch G1 – G3

Wenn Sie Ihre Englischkenntnisse ohne fachspezifischen Fokus allgemein für den Gebrauch im Alltag erweitern bzw. verbessern wollen, dann sind Sie hier richtig. Grundsätzlich steigern Sie mit diesem Kursprogramm Ihr generelles Ausdrucksvermögen, Ihre Sprachroutine und Ihre Souveränität in der Anwendung der englischen Sprache.

ab 100 €*

(Preis pro Woche)

An wen richtet sich dieses Programm?

Unsere allgemeine Englischprogramme wenden sich an erwachsene Teilnehmer (ab 16 Jahren), die in ihrer Sprachausbildung das Hauptaugenmerk auf gebräuchliches Alltagsenglisch ohne fachthematischen Schwerpunkt (z.B. Business English) richten möchten. Das Programm steht dabei Teilnehmern jeden Kenntnislevels – also Anfängern, Wiedereinsteigern und Fortgeschrittenen – offen.
Insbesondere empfehlen sich diese Kurse auch für volljährige Schüler, die aufgrund ihres Alters nicht mehr an unseren betreuten Feriensprachreisen für Kinder und Jugendliche teilnehmen können, aber dennoch in den Schulferien ihre Englischkenntnisse verbessern wollen.

Lernziele

Sinn und Zweck dieser Kurse ist es, Sie fit in der Bewältigung von englischsprachlichen Alltagssituationen zu machen. Daher liegt der Schwerpunkt dieses Kurses auf der Entwicklung der Kommunikationsfähigkeit, d.h. dem Aus- und Aufbau der mündlichen Sprachfertigkeit und des Hör- und Leseverstehens. Daneben richten wir den Fokus aber – je nach individueller Kursdauer und Zielsetzung – auch auf die Vertiefung der grammatikalischen Kennnisse und Verfeinerung des schriftlichen Ausdrucks. Grundsätzlich werden der aktive und passive Wortschatz ausgebaut und neue Begriffe durch die kontinuierliche Anwendung in realen Gesprächssituationen nachhaltig im Gedächtnis fixiert.

Passende Kurseinteilung für jedes Kenntnislevel

Das Niveau Ihrer englischen Sprachkenntnisse wird bereits von Reiseantritt von zu Hause aus im Rahmen eines Online Tests ermittelt. Ihr individuelles Testergebnis ist dabei ausschlaggebend dafür, welchem Kurs Sie später in der Sprachschule zugeordnet werden. Mit gutem Grund, den Sie sollen im Unterricht natürlich weder über- noch unterfordert werden. Deshalb sind unsere allgemeinen Englischprogramme in unterschiedlich Kompetenzlevel unterteilt – von Anfängern (Grundkenntnisse vorausgesetzt) bis hin zu Fortgeschrittenen – und folgen dem „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ in den Niveaustufen A1 bis C2. Wenn Sie während Ihres Sprachaufenthaltes ein höheres Sprachlevel erreichen, können Sie selbstverständlich in den entsprechend höheren Kurs wechseln.

Unterricht

Methoden und Didaktik unseres Sprachunterrichts (20 -30 Unterrichtsstunden) berücksichtigen die Anforderungen moderner Erwachsenenpädagogik. Oftmals muss erst das Lernen wieder neu erlernt werden, da bei vielen Teilnehmern der Erwachsenenkurse die Schulzeit schon geraume Zeit zurück liegt. Unser Lehrpersonal ist hochqualifiziert (mind. CELTA) und unterrichtet auf Muttersprachlerniveau. Auch das Unterrichtsmaterial erfüllt höchste Ansprüche, denn es wurde von der Universität Cambridge ausgearbeitet – und ist so konzipiert, dass Spaß und Freude im Unterricht nicht zu kurz kommen. Ein weiterer positiver Aspekt unser Sprachkurse ist, dass diese in vielen Fällen international besetzt sind, d.h. Sie werden gemeinsam mit Schülern aus anderen Ländern unterrichtet.
Verbunden sind Sie dabei durch eine gemeinsame Sprache: Englisch. So werden Ihre englische Sprachfertigkeit und Ihr interkulturelles Wissen zusätzlich gefördert. In einem Kurs finden sich höchstens 12 Teilnehmer. Im Durchschnitt ist ein typischer Englisch-Allgemeinkurs bei uns allerdings nur mit 7,1 Schülern pro Klasse belegt (ein beeindruckend niedriger Wert). Ihr Vorteil dabei: Der Lehrer kann Ihnen deutlich mehr Zuwendung widmen.

Conversation-Club

Jeden Freitag sind Sie herzlich zu unserem Conversation-Club eingeladen. In entspannter Atmosphäre können Sie dabei mit anderen Teilnehmern auf Englisch debattieren und vorhandenes sowie neu erlerntes Sprachwissen in der Praxis anwenden. Der Conversation-Club beschert Ihnen vier weitere Stunden englisches Sprachtraining in der Woche – ohne zusätzliche Kosten.

Zusätzliche Services

In der Regel buchen die Teilnehmer nur den Sprachkurs und gegebenenfalls die Unterkunft bei uns. Bei Bedarf organisieren wir aber auch gern die An- und Abreise sowie Ausflüge für Sie.

Kursdauer- und beginn

Das Sprachkurs-Programm „Allgemeines Englisch“ ist das ganze Jahr über verfügbar. Die Kurse beginnen immer montags und dauern mindestens eine Woche.

Kursabschluss

Zum Abschluss des Kurses erhält jeder Schüler ein Teilnahmezertifikat. Dieses Zertifikat weist Ihren aktuellen Kenntnisstand in der englischen Sprache aus und ist darüber hinaus ein wertvoller Beleg für Ihren Weiterbildungs- und Lerneifer.

Geschäfts- und Wirtschaftsenglisch B1

Im internationalen Geschäftsleben sind gute Englischkenntnisse vielfach unverzichtbar. Wer sich also entsprechend qualifizieren möchte, um branchenunabhängig und universell im globalisierten Berufsalltag auf Englisch kommunizieren zu können, dem ist unser Kursprogramm „Geschäfts- und Wirtschaftsenglisch“ zu empfehlen.

ab 145 €*

(Preis pro Woche)

An wen richtet sich dieses Programm?

Schwerpunkte dieses Kursprogramms sind die Anwendung der englischen Sprache in alltäglichen Situationen sowie die Vorbereitung auf geschäftsspezifische Aufgabenbereiche wie zum Beispiel das Führen von Verkaufsgesprächen, E-Mail-Verkehr, Briefverkehr und Telefonie. Das Programm wendet sich an Teilnehmer ab 16 Jahren aller Kenntnislevel – also an Anfängern (Grundkenntnisse vorausgesetzt), Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

Lernziele

Ziel des Kursprogramms „Geschäfts- und Wirtschaftsenglisch“ ist es, Sie zu befähigen, sich adäquat in alltäglichen beruflichen wie privaten Situationen auf Englisch verständlich zu machen und verstanden zu werden. Dabei werden in authentischen Gesprächssituationen die mündliche Sprachkompetenz gesteigert sowie der aktive und passive englische Wortschatz ausgebaut. Insofern konzentriert sich der Kurs im Wesentlichen auf die Entwicklung der mündlichen Ausdrucksfähigkeit, das Hör- und Leseverstehen, aber auch das Trainieren geschäftstypischer Kompetenzen wie Schrift- und E-Mail-Verkehr, Telefonie und Durchführung von Verkaufsgesprächen. Je nach individuellem Bedarf und zur Verfügung stehen Kapazitäten können grundsätzlich auch spezielle Wünsche zur Behandlung besonderer Themenschwerpunkte (z.B. Präsentationen) Berücksichtigung finden.

Passende Kurseinteilung für jedes Kenntnisniveau

Das Kursangebot „Geschäfts- und Wirtschaftsenglisch“ ist in unterschiedliche Leistungsstufen (Anfänger mit Grundkenntnissen bis hin zu Fortgeschrittenen) gegliedert und richtet sich nach dem „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ in den Niveaustufen A1 bis C2. Dadurch ist gewährleistet, dass Sie einer Klasse zugeordnet werden, in der das Anforderungsniveau mit Ihrem Kenntnisstand der englischen Sprache übereinstimmt, so dass Sie weder unter- noch überfordert werden. Per Online-Test, den Sie von zu Hause aus durchführen, wird Ihr aktuelles englisches Sprachvermögen bereits vor dem Sprachaufenthalt festgestellt. Das Testergebnis ist maßgeblich dafür, in welchen Kurs (Sprachlevel) Sie eingruppiert werden. Kurswechsel bei Erreichen eines höheren Sprachniveaus sind möglich bzw. vorgesehen.

Unterricht

Das Unterrichtskonzept ist auf die besonderen Anforderungen und Ansprüche in der Erwachsenenbildung abgestimmt. Es berücksichtigt beispielsweise, dass die Teilnehmer, deren Schulzeit zumeist schon einige Zeit zurückliegt, erst einmal das Lernen wieder lernen müssen. Maximal 12 Schüler sitzen in einem Kurs, oftmals ist die Schülerzahl in den einzelnen Klassen jedoch deutlich geringer. Das Kursprogramm „Geschäfts- und Wirtschaftsenglisch“ ist in zwei Themenkomplexe unterteilt: So erhalten Sie pro Woche vormittags 20 Stunden Unterricht „Allgemeines Englisch“, während am Nachmittag 5 Stunden Intensivkurs „Geschäftsenglisch“ stattfinden. Unterrichtet werden Sie dabei ausnahmslos von hochqualifiziertem Lehrpersonal (mind. CELTA) auf Muttersprachlerniveau. Das Unterrichtsmaterial wurde an der Universität Cambridge entwickelt und ist interessant, unterhaltsam und abwechslungsreich gestaltet. Es gehört zum Wesen unserer Schule, dass die Sprachkurse in vielen Fällen international gemischt besetzt sind. Der Vorteil dabei ist, dass so einmal mehr die interkulturelle Kompetenz und das englische Sprachvermögen der Sprachschüler gefördert werden.

Conversation-Club

Immer Freitags ist „Conversation-Club-Time“. Das bedeutet, Sie erhalten einmal pro Woche zusätzlich, neben dem „normalen“ Sprachunterricht, die Möglichkeit, sich in lockerer Runde mit anderen Kursteilnehmern 4 Stunden lang auf Englisch auszutauschen. Dazu gibt es Tee, Kaffee und Gebäck – und das alles kostet Sie keinen Cent extra!

Zusätzliche Services

In der Regel werden bei uns lediglich der Sprachunterricht und bei Bedarf die Unterbringung gebucht. Doch selbstverständlich übernehmen wir auf Wunsch auch gern die Organisation der An- und Abreise für Sie und arrangieren Ihr Ausflugsprogramm.

Kursdauer- und beginn

Die Kurse beginnen immer montags und dauern mindestens ein Woche. Sie werden das ganze Jahr über durchgeführt.

Kursabschluss

Am Ende des Kurses erhält jeder Schüler ein Teilnahmezertifikat. Dieses Zertifikat attestiert Ihren derzeitigen Kenntnisstand in der englischen Sprache aus und ist darüber hinaus ein wertvoller Nachweis über Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung.

Cambridge und IELTS Examen C1 – C3

Sowohl das IELTS Examen als auch das Cambridge First Certificate in English gelten weltweit als Nachweis über gute englische Sprachkenntnisse. Das Cambridge Certificate of Advanced English und das IELTS Examen attestieren darüber hinaus ein besonders herausragendes Sprachniveau. Für Teilnehmer, die in den USA oder in Großbritannien zu studieren beabsichtigen, haben diese beiden Nachweise daher besonderes Gewicht.

ab 190 €*

(Preis pro Woche)

An wen richtet sich dieses Programm?

Wenn Sie einen weltweit anerkannten Befähigungsnachweis über Ihre englischen Sprachkenntnisse benötigen (z.B. für eine berufliche Tätigkeit im Ausland oder ein Auslandsstudium), und daher eine
Cambridge- oder IELTS-Examensprüfung ablegen möchten, sind unsere Cambridge und IELTS Examens-Programme für Sie die ideale Vorbereitung. Gern helfen wir auch weiter, falls Sie noch unschlüssig sind, welches Examen für Sie das zweckmäßigste ist. Sprechen Sie uns bitte einfach an!

Über 90% unserer Schüler bestehen
das Cambridge und IELTS Examen beim ersten Anlauf!

Lernziele

Unsere Examensprogramme zielen darauf ab, Sie zum einen exakt auf die von Ihnen ins Auge gefasste Examensprüfung (Cambridge First / Advanced Certificate oder IELTS) vorzubereiten – zum anderen aber auch ganz generell Ihre englische Kommunikationsfähigkeit zu verbessern. Daher konzentriert sich das Kursprogramm auf zwei wesentliche Aspekte: den Ausbau und die Entwicklung Ihrer allgemeinen englischen Sprachfertigkeit (Hör- und Leseverstehen, Ausdrucksfähigkeit, Schreiben und Lesen) und das Training prüfungsrelevanter Fertigkeiten und Inhalte bzw. das intensive Kennenlernen der jeweiligen Prüfungsszenarien und -techniken.

Passende Kurseinteilung entsprechend Ihres Kenntnisniveaus

Mit einem Englisch-Online-Test von zu Hause aus wird bereits im Vorfeld der Sprachreise Ihr aktueller Wissensstand festgestellt. Das Ergebnis dieses Tests ist dann ausschlaggebend für die Entscheidung, welchem Kurs Sie zugeordnet werden, denn die Cambridge und IELTS Examens-Programme sind in verschiedene Leistungsstufen unterteilt. Somit ist sichergestellt, dass Sie eine Klasse mit einem Anforderungsniveau entsprechend Ihres aktuellen Kommunikationsvermögens besuchen – und eine Über- oder Unterforderung ausgeschlossen ist.

Unterricht

Methodik und Didaktik sind auf die speziellen Anforderungen der Erwachsenenpädagogik ausgerichtet und berücksichtigten, dass bei vielen Teilnehmern die Schulzeit zumeist schon geraume Zeit zurückliegt, also das Lernen erst wieder erlernt werden muss. Unser Lehrpersonal unterrichtet ausschließlich auf Muttersprachlerniveau, ist hochqualifiziert (mind. CELTA) und mit den Anforderungen in den Examensprüfungen besten vertraut. Der Unterricht (25 Stunden/Woche) ist bei den Cambridge und IELTS Examens-Programmen in zwei Blöcke gesplittet: Vormittags widmen Sie sich der Entwicklung Ihrer allgemeinen englischen Kommunikationskompetenz (20 Stunden /Woche), während Sie am Nachmittag (5 Stunden/Woche) intensiv und individuell auf die speziellen Anforderungen der von Ihnen angestrebten Examensprüfung vorbereitet werden. Im Unterricht stehen dazu vielfältige, abwechslungsreiche Lehrmittel wie Videos, zeitgenössische Literatur, Tageszeitungen sowie speziell von uns entwickelte Materialien zur Verfügung. Da in unseren Kursen der Unterricht in der Regel zusammen mit Teilnehmern anderer Nationalitäten erfolgt, werden Ihr fremdsprachliches Kommunikationsvermögen und Ihre interkulturelle Kompetenz zusätzlich gefördert.

Weitere Services

In der Regel werden bei uns lediglich der Sprachunterricht und bei Bedarf die Unterbringung gebucht. Doch selbstverständlich übernehmen wir auf Wunsch auch gern die Organisation der An- und Abreise für Sie und arrangieren Ihr Ausflugsprogramm.

Kursdauer- und beginn

Die Kursdauer unserer Examenskurse beträgt mindestens vier Wochen. Aktuelle Termine für die Examenskurse bitten wir, direkt bei uns zu erfragen.

Kursabschluss

Am Ende des Kurses erhält jeder Schüler ein Teilnahmezertifikat. Dieses Zertifikat weist Ihren aktuellen Kenntnisstand in der englischen Sprache aus und ist darüber hinaus ein wertvoller Beleg für Ihre Weiterbildungs- und Lernbereitschaft.

Examensprüfungen

Bei den Examensprüfungen handelt sich um externe Prüfungen, die in der Regel auch vor Ort in Valletta abgelegt werden können. Wichtig: Die Prüfungsgebühren sind nicht im Preis enthalten. Weitere Auskünfte hierzu erhalten Sie in unserem Büro.

Sonderkurse

Für kleine Gruppen, aber auch für einzelne Teilnehmer, können bei Bedarf Kurse zu speziellen Fachthemen bzw. Fachbereichen durchgeführt werden. Bei diesen maßgeschneiderten Kursen stimmen wir uns eng mit den delegierenden Firmen ab, um sicherzustellen, dass auch exakt die relevanten Inhalte vermittelt werden. Schulen, Universitäten und Firmen sowie deren Mitarbeiter sind Zielgruppe für dieses Angebot.

auf Anfrage

(Preis pro Woche)

Weitere Auskünfte hierzu erhalten Sie in unserem Büro.

Einzelunterricht T10 – T30

Der besondere Vorteil des Einzelunterrichts (10-30 Stunden /Woche) ist, dass Sie Ihren Englischlehrer ganz für sich allein haben. Dies garantiert eine besonders intensive und einzig und allein auf Ihre speziellen Bedürfnisse hin zugeschnittene Sprachausbildung.

ab 260 €*

(Preis pro Woche)

Einzelunterrichtskurse können grundsätzlich zu jeder Zeit und mit unterschiedlichsten Schwerpunkten (z. B. Naturwissenschaften, Medien, Recht, Medizin etc.) durchgeführt werden. Sprechen Sie uns einfach hierzu an – wir beraten Sie gern.

Kombinationskurse G1 + T5

Mit unseren preisgünstigen Kombi-Kursen eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit, Gruppenunterricht und individuellen Einzelunterricht miteinander zu kombinieren.

ab 255 €*

(Preis pro Woche)

Dabei erhalten Sie vormittags 20 Unterrichtsstunden Allgemeines Englisch – sowie 5 Stunden Einzelunterricht am Nachmittag. Dieses Angebot schont Ihr Portemonnaie und erweitert den allgemeinen Gruppenunterricht um individuellen Einzelunterricht, der ganz nach Ihren Wünschen bzw. Bedürfnissen gestaltet werden kann.

Warum Englisch?

Englisch ist die wichtigste Weltsprache – und in vielen Berufen werden englische Sprachkenntnisse mittlerweile schlichtweg von den Unternehmen vorausgesetzt. Aber auch privat, beim Urlaub im Ausland, bei Nutzung des Internets oder einfach, um den Text des aktuellen Nummer-Eins-Popsongs zu begreifen: Gute Englischkenntnisse bringen Sie weiter, oft genug sind sie sogar spielentscheidend für die berufliche Zukunft.

Am besten und einfachsten lernt man Englisch in dem Land, wo es offiziell als Landessprache gepflegt wird: Denn dort nutzt man die Fremdsprache nicht nur im Sprachunterricht, sondern eigentlich immer, in allen möglichen Situationen – ganz nebenbei und völlig ungezwungen.

WARUM PANKE SPRACHREISEN?

Familienbetrieb mit jahrzehntelanger Erfahrung
Familienbetrieb mit jahrzehntelanger Erfahrung

Vier Familienmitglieder sind ganzjährig vor Ort in England und somit immer unmittelbar im Geschehen. In unserer über 35-jährigen Erfolgsgeschichte haben uns bereits mehr als 250.000 Schüler ihr Vertrauen geschenkt.

Alles aus einer Hand
Alles aus einer Hand

Bei uns bestehen kaum Abhängigkeiten: Denn wir verfügen über eigene Sprachschulen, eigene Busse, eigene Reiseleiter und eine eigene Disko. Dadurch erzielte Kosteneinsparungen geben wir an unsere Kunden weiter.

Eigene Sprachschulen an Top Locations
Eigene Sprachschulen an Top Locations

Im südenglischen Seebad Bournemouth und in Maltas Hauptstadt Valletta betreiben wir unsere eigenen Sprachschulen – mit eigenen, großen Schulgebäuden.

Jede Menge Ausflüge mit Pfiff
Jede Menge Ausflüge mit Pfiff

Fast jeden Tag einen Ausflug – und zwar mit Spaß-Garantie! Das gibt es nur bei uns. Schließlich sind Ausflüge ein wesentlicher Baustein für den Erfolg einer Sprachreise.

Qualifizierter Sprachunterricht
Qualifizierter Sprachunterricht

Der Sprachunterricht an unseren Schulen wird ausschließlich von qualifizierten Sprachlehrern (mindestens CELTA) durchgeführt.

Betreuung rund um die Uhr
Betreuung rund um die Uhr

Unsere begleiteten Jugendreisen sind sicherer als Individualreisen. Während der Reise stehen den jungen Reisenden rund um die Uhr kompetente Ansprechpartner zur Verfügung (Betreuungsdichte 1:15).

Einzigartiger Abhol- und Bringservice
Einzigartiger Abhol- und Bringservice

Sicherheit und Komfort der Teilnehmer genießen bei uns einen höchsten Stellenwert. Unsere Premium Feriensprachreisen bieten einen einzigartigen Shuttle-Service, der unsere Schüler mehrfach am Tag zur Schule, Unterkunft oder Veranstaltungen fährt.

Zertifizierter Sprachreiseveranstalter
Zertifizierter Sprachreiseveranstalter

Unsere zahlreichen Zertifizierungen und Akkreditierungen namhafter, unabhängiger Institute dokumentieren unsere hohen Qualitätsstandards.
Lesen Sie hier mehr…

Umwelt- und klimafreundliches Reisen
Umwelt- und klimafreundliches Reisen

Bei Reisen in ein anderes Land kann CO2-Ausstoß natürlich nicht vermieden werden, aber es kann bewusst ein minimaler Emissionsausstoß angestrebt werden. Wir empfehlen daher bei unseren Reisen nach Großbritannien den Reisebus als Verkehrsmittel.

Wir sind von Sprachkursbeginn bis Sprachkursende über Telefon für Notfälle 24 Stunden am Tag zu erreichen.

Malta: Sonniger Mittelmeerarchipel – und Englisch als Muttersprache

Malta Strandspiele | Quelle: viewingmalta.com

Punier, Römer, Araber, Osmanen, Ordensritter, Franzosen, Engländer – Malta hat in seiner wechselhaften Geschichte viele Herren erlebt – und alle haben der Insel Ihren Stempel aufgedrückt. Heute präsentiert sich Malta als facettenreiches Juwel – und das milde Klima macht die Insel das ganze Jahr über für Aktivitäten im Freien attraktiv. Die Badesaison dauert von Mai bis November, aber auch im Winter sinkt die Wassertemperatur meist nicht unter 15°Celsius.

Valletta, seit 1980 Weltkulturerbe der UNESCO, ist die Hauptstadt Maltas und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Insel. 1537 wurde Valletta von den Rittern des Malteserordens gegründet, wovon noch heute zahlreiche Kulturbauwerke wie der Großmeisterpalast künden. Die Stadt lässt sich hervorragend zu Fuß erkunden – und ein Bummel durch die malerische Altstadt mit ihren steilen Gassen, einladenden Treppen, bunten Balkonen und historischen Bauwerken gleicht einer Zeitreise in vergangene Jahrhunderte

Englisch ist die zweite Amtssprache, die auf Malta überall gesprochen wird – denn Malta war bis 1947 britische Kronkolonie. Erst 1979 zogen die letzten britischen Truppen zum großen Bedauern vieler Einheimischer aus Malta ab. Heute gehört Malta nach wie vor zum Commonwealth. Daher beherrschen fast alle Malteser die englische Sprache fließend. Hinzu kommen ideale Bedingungen, die ein Touristenziel ausmachen: das typische Mittelmeerklima mit dem warmen Meerwasser sowie die gut ausgebaute Hotel- und gastronomische Infrastruktur und das vielfältige Kulturangebot.

Wohnen über den Dächern von Valletta

Mieten Sie für Ihren Sprachaufenthalt das Penthouse unserer Sprachschule, mit 4 Betten, schöner Dachterrasse und prächtigem Ausblick über Maltas Hauptstadt!
Penthouse Belegung

Niedrige Preise – höchste Qualität: Wie funktioniert das?

Straßen von Malta | Quelle: Katri Faehling

Ganz einfach: Wir verzichten auf Zwischenhändler. Denn da wir gleichzeitig Reiseveranstalter und Sprachschule mit eigenen, großen Schulgebäuden in Bournemouth (Südengland) und Valletta (Malta) sind, müssen wir keine Vermittlungsprovisionen zahlen. Die meisten anderen Sprachkurs- und Sprachreiseanbieter sind lediglich Sprachreisevermittler – ohne eigene Sprachschulen. Für jeden beigebrachten Schüler erhalten Sprachreise-Vermittler eine Provision von der vor Ort ansässigen Sprachschule. Diese kann bis zu 35% betragen. Natürlich muss die Sprachschule diese Vermittlungsprovisionen wieder erwirtschaften und setzt entsprechend höhere Verkaufspreise an – die Sie als Endkunde dann bezahlen.

Hinzu kommt, dass wir am Schulort stets bemüht sind, möglichst wenige Aufträge an Drittanbieter abzugeben. So besitzen wir z.B. unser eigenes Busunternehmen in England und bieten dort unsere Exkursionen mit selbst ausgebildeten Reiseleitern an. Das ist nicht nur gut für die Qualitätssicherung, sondern wir sparen auch Kosten – und diese Einsparungen geben wir dann an die Kunden aller unserer Destinationen weiter. Sie sehen also: Niedrigen Reisepreise bedeuten keinesfalls eine verminderte Qualität – ganz im Gegenteil! Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand, in Top-Qualität und sparen außerdem noch Geld dabei!

Außerdem: Deutsches Reiserecht für Ihre Sicherheit
Bei uns genießen Sie den Schutz des deutschen Reiserechts und erhalten einen Reisepreis-Sicherungsschein. Wer hingegen bei einem Sprachreise-Vermittler bucht, reist unter dem Reiserecht des jeweiligen Ziellandes. Der Vertrag wird zwischen dem Kunden und der Partnerschule im Ausland geschlossen. Kosten für Auslandsüberweisungen müssen selbst getragen werden und die Reiseunterlagen erhält man meist nur in englischer Sprache direkt von der Sprachschule. Der Vermittler übernimmt keine Haftung für die angebotene Sprachreise und der Kunde ist nicht über das deutsche Reiserecht abgesichert.

Fotos: Katri Faehling

Valletta ist ein Open-Air Museum von solcher Schönheit, eine von Menschen geschaffene Schönheit, jedes Detail in dieser Stadt ist außergewöhnlich. (visitvalletta.de)

Sprachschüler in Valletta | Quelle: viewingmalta.comWarum eine Sprachschule in Valletta?

Valletta ist einfach schön. Es wurde 1573 von den Rittern Maltas gegründet. Man kann dieses noch heute sehr gut erkennen, da vieles von der ursprünglichen Architektur noch sehr gut erhalten ist. Hohe Mauern umgeben die Halbinsel mit ihren zahlreichen Gebäuden im Barockstil, welche nicht nur zum Schutz vor Angriffen herhalten mussten, sondern auch als Lebensversorgung der Ritter dienten.

Malta Pferdekutsche

Valletta ist heute die kleinste Hauptstadt in der EU. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass man alles hervorragend zu Fuß erkunden kann. Die charmante Hauptstadt bietet ein lebendiges, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum. Eine Vielzahl von kleinen Kneipen, Cafés, Läden und Restaurants werden Ihnen in Ihrer Freizeit Freude machen. Dazu Kinos und die vielen Theater, unter denen sich auch das älteste noch genutzte Barocktheater Europas befindet. Valletta war übrigens Kulturhauptstadt Europas 2018.

Von Valletta aus kann man sehr einfach zu den anderen Teilen Maltas kommen: Vom Busbahnhof, der nur 3-4 Gehminuten von der Schule entfernt ist, können Sie Valletta in alle Richtungen verlassen. Es ist sehr einfach nach dem Unterricht die mittelalterliche Stadt Mdina oder die Sandstrände Maltas zu besuchen. Die Fahrzeit mit dem Bus zu jedem Teil der Insel ist kurz und zudem sehr preiswert.

Unsere Schule, die Cavendish School of English, ist eine von nur 2 Sprachschulen, die eine Lizenz für die schöne Hauptstadt besitzen.

Hier sehen wir einen Standortvorteil gegenüber den anderen Sprachschulen auf der Insel.

Sliema, in denen viele modische Geschäfte und Cafés zu finden sind, kann zu Fuß in 15-20 Minuten oder mit dem Bus und auch in ca. 5 Minuten mit einer Fähre erreicht werden. Nach St. Julians, das in der Nacht von Scheinwerfern angestrahlt wird, fährt man mit dem Bus ca. 25 Minuten.

Zusammengefasst: Valletta, die Inselhauptstadt, ist ein wunderschönes und attraktives Ziel für Sprachreisen.

Malta Schule UnterrichtAllgemeines

Unsere Erwachsenenkurse sind angelegt für Schüler/Studenten ab einem Alter von 16 Jahren und werden, je nach Kenntnisstand, meist gemischt zusammengestellt (mit Schülern anderer Nationalitäten). Kurse beginnen ganzjährig jeden Montag und dauern mindestens eine Woche. Durch das Angebot an kleinen Klassen kann der Lehrer jedem Schüler viel Aufmerksamkeit schenken.

Die Schule

Cavendish School of English (Malta)
Cavendish School of English (Malta)
124 Melita Street, Valletta

Die Cavendish School of English wurde im Jahre 1983 in Bournemouth (GB) eröffnet und kann heute somit auf eine über 30-jährige Erfahrung zurückgreifen.

Das Haus, in dem sich unsere Sprachschule in Valletta heute befindet, stammt aus den 1930er Jahren. Es war der ehemalige Stadtwohnsitz eines wohlhabenden Geschäftsmannes und ist nach der vollständigen Renovierung heute noch geschmackvoller und einladender geworden. Sie finden hier:

  • Helle, vollklimatisierte Klassenzimmer
  • Behagliche und maltatypisch moderne Ausstaffierung
  • Audio-visuelle Ausstattung
  • Kleine Bibliothek
  • Internetcafé
  • Fahrstuhl zu allen Etagen mit Klassenräumen
  • Cafeteria und Aufenthaltsraum
  • Dachterrassen-Appartement (für unsere Sprachschüler als Ferienwohnung buchbar)
Cavendish School of English Malta
Cavendish School Sprachkurs | Quelle: Katri Faehling
 

Malta hat für Ihre Freizeit viel zu bieten

  • Das milde Klima macht die Insel für Aktivitäten im Freien attraktiv, sowohl im Winter als auch im Sommer.
  • In den Wintermonaten sind Golf, Besuche von historischen Anlagen und Spaziergänge besonders beliebt.
  • Wassersport und andere Strandaktivitäten sind dagegen im Sommer gefragt. Das Mittelmeer ist ideal für das Tauchen und das Windsurfen. Abhängig von der Jahreszeit können spezielle Kurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gebucht werden.
  • Valletta hat einen Kino-Komplex mit acht Sälen, wo alle Filme auf Englisch gezeigt werden, genau wie in den anderen Kinos der Inseln.
  • Konzerte mit internationalen Interpreten, Theater und Kunstausstellungen werden fast das ganze Jahr über (von September bis Juni) veranstaltet.
Malta Karmeliterkirche (Valletta)

Open-Air-Veranstaltungen, wie die traditionelle, jährliche Produktion von Shakespeare in den Gärten des Präsidentenpalastes und das jährliche Jazzfestival auf dem Kai des Grand Harbour finden im Juli statt.

Museen sind das ganze Jahr geöffnet, genau wie viele Bars, Nachtklubs und Restaurants, die Speisen aus der ganzen Welt anbieten.

Die Bedeutung des christlichen Glaubens zeigen auch die vielen Kirchweihfeste (Festas) in den Dörfern. Gefeiert wird auf Malta viel und gerne. Von Juni bis September vergeht keine Woche, in der nicht irgendwo auf Malta oder Gozo eine Festa gefeiert wird. Dorf und Kirche sind mit tausenden von Lichtern geschmückt, alles erstrahlt in hellem Glanz, wenn die Gemeinde ihrem Schutzpatron huldigt und mit Musik durch die Straßen zieht. Höhepunkt jeder Festa ist das herrliche Feuerwerk am Abend.

Veranstaltungskalender

St. John's Co-Kathedrale
St. John’s Co-Kathedrale

Tipps für Valletta:

  • St. John’s Co-Cathedral (prachtvolle Barockkirche)
  • Multivision Show “Malta Experience” – 7000 Jahre Geschichte Maltas
  • Jazzsessions in den Sommermonaten freitagabends auf den Stufen der St. Ursula Street
  • Ende September: „Notte Bianca“ – eine Art „Nacht der Museen“, während der auch in den Straßen gefeiert wird
  • Januar: „Valletta Baroque Festival“ – ein Fest für Liebhaber der Barockmusik

Weitere Informationen

Organisierte Touren

Für unsere geschichtlich und kulturell interessierten Schüler können vor Ort sehr gerne Touren organisiert werden. Es gibt Halbtages-, Ganztages- und Nacht-Touren, z.B.:

 AllgemeinPreise ab mit dem SchiffPreise ab
 Entdecke Sizilien128 € Mdina silent city tour15 €
 Comino Blue Lagoon28 € Gozo und Comino40 €
 Attraktionen von Malta30 € Um Malta herum!20 €
 Gozo (Landschaft)40 € Discoparty mit Fernandes55 €
 Malta in der Nacht20 € Hopp on / Hopp off die Insel erkunden15 €
 Reiten30 €  

Strandurlaub, Wassersport und Tauchen

Blue Lagoon | Quelle: viewingmalta.com

Malta ist vor allem interessant für Wassersportfans und Strandurlauber. Hier einige schöne Strände zur Auswahl:

St. Paul’s Bay: Mit gemütlichen Cafés, Restaurants, Hotels und Souvenirgeschäften ist St. Paul’s Bay ein beliebtes Ausflugsziel. Es gibt zahlreiche Tauchbasen und -schulen für Anfänger und Fortgeschrittene. Von hier gelangt man per Boot zu den besten Tauchrevieren von Gozo und Comino und zur Unterwasserhöhle Anchor Bay. Rund um St. Paul’s Bay gibt es für jeden Geschmack das richtige Stückchen Vergnügen.

Bugibba und Qawra: Östlich von St. Paul‘s Bay liegen diese beliebten Ferienorte mit vielfältigen Wassersportangeboten und einer guten Bootsanbindung für Ausflüge nach Comino und Gozo. Hier gibt es nach St. Julian’s das lebhafteste Nachtleben, mit einem Casino, zahlreiche Discotheken und Bars.

Mellieha Bay: Die 1,5 km breite Bucht ist der längste Sandstrand der Insel, wegen der ruhigen See ideal für Familienurlaub.
Golden Bay: Im Nordwesten der Insel gibt es einen schön gelegenen Sandstrand.

Strände am Marfa Ridge: Im äußersten Norden der Insel am Marfa Ridge locken die Armier Bay, Paradise Bay und Ramla Bay. Hier gibt es einige schöne Beachclubs, z.B. den Baia Beach Club (www.baiabeachclub.com) und den Armier Lido Palm Beach Club (www.armierlido.com), beide in der Armier Bay.

Wassersport

Malta Jet-Ski Wassersport | Quelle: viewingmalta.com

Wassersport ist die Nummer Eins unter den vielfältigen Freizeitangeboten auf Malta. Die Badesaison dauert von Mai bis November, aber auch im Winter sinkt die Wassertemperatur meist nicht unter 15°Celsius. Wassersportler können so das ganze Jahr über gute Bedingungen vorfinden. Und das Meer ist immer in der Nähe: 190 km Küste sind von überall in kürzester Zeit erreichbar. So erreicht man die ruhigere Lee-Seite der Insel immer sehr schnell, wenn es mal windig ist.

Maltesische Strände sind hervorragend ausgestattet. Surfbretter, Motorboote, kleine Segelboote oder Kanus, aber auch Tretboote oder Taucherausrüstungen können vielerorts gemietet werden.

Tauchen auf Malta | Quelle: viewingmalta.comTauchen

Das klare, tiefblaue Wasser um Malta herum sowie die zahlreichen Felsküsten sind unter Tauchfans berühmt. Bei einer klaren Sicht von häufig über 40 Metern eröffnet sich Tauchern und Unterwasserfotografen eine außergewöhnliche Welt voller Riffs, Höhlen, Grotten und Spalten. Durch ihre Vielfalt an Arten, die sehr gute Qualität des Wassers und die ausgezeichnete Sicht auf den felsigen Meeresgrund, gelten die Tauchreviere rund um Malta mittlerweile als einer der ersten Adressen weltweit. Egal, ob Sie schon Profi sind oder erst einen Tauch-Kurs absolvieren möchten – hier auf Malta sind Sie richtig.

Wie man sicher taucht, lernen Sie in unseren Tauchschulen*

Tauchen
 Preise ab
 Einführungskurs 30 €
 Begleiteter Tauchgang – für erfahrene Taucher 26 €
 Unbegleiteter Tauchgang – nur für erfahrene Taucher mit 2 Sternen CMAS, PADI, Sporttaucher BSAC 40 €
 International zertifizierte Tauch-Kurse:Preise ab
 P.A.D.I. 90 €
 CMAS – Qualifikationskurse 330 €
 B.S.A.C – Qualifikationskurse240 €

* Vorlage eines aktuellen, medizinischen Zertifikats für diesen Sport ist erforderlich.

Golf und Landspaziergänge

Golf spielen auf Malta | Quelle: viewingmalta.com

Maltas Golfplatz liegt in der Nähe von Valletta und begrüßt das ganze Jahr seine Gäste. Golfausrüstungen können hier ausgeliehen werden und auch Kurse mit Golflehrern gebucht werden. Preise können wir über unsere Schule gerne anfragen lassen.

In und um Valletta wurde viel gebaut, aber entlang der Steilküste im Westen der Insel, im Norden und auf Gozo ist noch viel Landschaft, um längere Spaziergänge und Ausflüge zu unternehmen. Touren können von Ihnen selbst organisiert werden oder unsere Mitarbeiter der Schule sind Ihnen dabei behilflich – alles, was Sie brauchen ist festes Schuhwerk und Sonnencreme – auch in den Wintermonaten.

Essen und Trinken auf Malta | Quelle: Katri FaehlingSpeisen- und Unterhaltung

In den Hauptstraßen von Valletta sowie an den Ufern gibt es eine Vielzahl an Restaurants, die sehr gutes Essen anbieten. Die Auswahl ist so groß, dass Sie in dieser Stadt nicht zweimal in das gleiche Restaurant gehen müssten. Auch in anderen Teilen Maltas und auf Gozo gibt es eine Vielzahl an Bars, Wein-Bars, Nachtklubs und Restaurants, welche Speisen der lokalen Küche sowie aus aller Welt anbieten.

Malta Hotel-Anlage

Unterkunft

Maltas Angebot an Unterkunftsmöglichkeiten ist breit gefächert und reicht von 5-Sterne-Hotels bis hin zu familienbetriebenen Gästehäusern. Dazu gibt es Privatunterkünfte von in Englisch sprechenden maltesischen Einheimischen. Wir buchen die Unterkunft auf Wunsch in der Nähe der Schule oder Hauptbusroute.

Dachterrassen-Appartement

Das Dachterrassen-Appartement liegt im Gebäude der Sprachschule im obersten Stockwerk. Nicht nur, dass für den Sprachunterricht die Anfahrt entfällt, so kann man hier auch nach Unterrichtsschluss absolute Ruhe genießen.

Gemietet werden können ein Zimmer oder das gesamte Appartement. Dieses hat zwei Schlafzimmer (1xDoppelbett, 2xEinzelbetten mit Balkon), eine Wohnküche (4-Platten-Herd, Mikrowelle/Backofen, Spüle, Couch, TV) sowie ein Badezimmer mit Duschbad und Waschmaschine.

Bei Mietung nur eines Schlafzimmers kann es zur gemeinsamen Nutzung des Wohn-, Ess- und Badbereichs mit Bewohnern des anderen Schlafzimmers kommen.

Die zwei großen Dachterrassen (Terrassenmöbel vorhanden) sind jedoch die Highlights dieses Appartements. Hier kann über den Dächern von Valletta entspannt werden.

Falls Sie das schuleigene Penthouse buchen möchten, prüfen Sie bitte hier die Belegung.
Penthouse Belegung

Private Gastgeber

Die Unterkunft bei privaten Gastgebern ist der ideale Weg die maltesische Kultur und den einheimischen Alltag kennen zu lernen und dabei außerhalb des Unterrichts die englische Sprache intensiv weiter zu sprechen. Folgende Hauptkriterien werden garantiert:

  • Die privaten Gastunterkünfte sind sorgfältig ausgewählt und werden ständig von der Cavendish School überprüft.
  • Die Gastgeber kümmern sich speziell um die Bedürfnisse erwachsener Schüler.
  • Sie wohnen ggf. zusammen mit anderen Sprachschülern in Einzel- oder Doppelzimmern.
  • Von Montag bis Freitag ist Frühstück und Abendessen im Preis inbegriffen.
  • Samstags und sonntags erhalten Sie ein Lunchpaket.

Bitte beachten Sie, dass private Gastgeber nur in einer beschränkten Anzahl zur Verfügung stehen, sodass eine frühzeitige Buchung dieser notwendig ist.

B&B – Pension

Bed & Breakfast in Valletta

Palazzo Sant Ursula
Ein im 17.Jahrhundert umgebauter, geräumiger Palast in der Nähe des Grand Harbour in Valletta. Das Haus hat eine Dachterrasse, welche an sonnigen Tagen und warmen Sommerabenden zum Entspannen einlädt. W-LAN ist verfügbar und eine Küche zur Selbstversorgung vorhanden.
Lage: Sehr gute Wohnlage, gute Verbindungen zu anderen Teilen Maltas vom Busbahnhof aus. Circa 5 Minuten von vielen Geschäften, Restaurants und Cafés entfernt und circa 10 Minuten zur Schule und dem Busbahnhof.
 Bonheur Guesthouse
Familiäre Atmosphäre für den kleinen Geldbeutel. Gemeinschaftstoilette. Von hier sind es nur 2 Minuten zur Schule.Wichtig! Guesthouse bitte frühzeitig buchen, da dieses sehr schnell ausgebucht ist, besonders in den Sommermonaten.

Hostel-Unterbringung

Balco Symphony in Gzira

 

  • Einzelzimmer mit eigenem Bad
  • Selbstverpflegung
  • zwei vollausgestattete Küchen
  • Internet verfügbar
  • mit dem Bus sind Sie in ein paar Minuten in Valletta
 Balco Harmony in Gzira

 

  • Doppel- und Mehrbettzimmer verfügbar
  • die Ausstattung ist ansonsten dem Balco Symphony ähnlich.

Da die Rezeption im Balco nicht rund um die Uhr besetzt ist, geben Sie uns bitte im Voraus die genauen Ankunfts- und Abfahrtsdaten.

Hotels

Wir können für Sie jedes Hotel Ihrer Wahl buchen, die Nachfolgenden sind unserer Meinung nach durch ihre Lage allerdings die Empfehlenswertesten. Wir können Ihnen hier die besten Preise für qualitativ gute Hotels anbieten und alle Hotels sind nur wenige Minuten (zu Fuß, mit der Personenfähre oder mit dem Bus) von der Schule entfernt. Beachten Sie bitte, dass gerade bei kurzfristigen Buchungen zur Hauptsaison nicht immer alle Hotels verfügbar sind, wir jedoch meist Alternativen anbieten können.

In Valletta außerhalb Valletta
Grand – Hotel Excelsior in Valletta – 5 Sterne Hotel
www.excelsior.com.mt
 Bayview Hotel in Gzira – 3 Sterne
www.bayviewmalta.com
Castille – Hotel in Valletta – 3 Sterne
www.hotelcastillemalta.com
 Hotel Kennedy Nova in Gzira – 4 Sterne
www.kennedynova.com
British Hotel in Valletta – 2 Sterne
www.britishhotel.com
 Hotel Fortina  in Sliema – 4 Sterne
www.hotelfortina.com

Informationen zur Anreise

Anreise per Flugzeug: Maltas einziger Flughafen für alle Linien- und Charterflüge ist der Luqa International Airport (internationaler Code: MLA). Er ist von den meisten europäischen Großstädten aus innerhalb von 2 bis 3 Flugstunden erreichbar.
Air Malta: Von Deutschland aus existieren mit der nationalen Fluggesellschaft Air Malta zurzeit regelmäßige Flugverbindungen von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/M., Hamburg, Leipzig, Stuttgart und München nach Luqa, Malta (MLA).
Des Weiteren bedienen Lufthansa und Brussels Airlines von einigen Flughäfen die Insel. Aus Österreich kann man ab Wien fliegen, die Schweiz wird von Basel, Genf und Zürich aus bedient. Aus den Niederlanden besteht eine Flugverbindung ab Amsterdam, aus Belgien ab Brüssel, von Tschechien ab Prag. Von Polen aus wird Malta ab Warschau angeflogen (alle Abflughäfen nicht abschließend genannt – Änderungen vorbehalten). Wir können Air Malta uneingeschränkt empfehlen. Air Malta ist Codeshare-Partner der Lufthansa, mit der auch eine gemeinsame Wartungsbasis am Flughafen Malta betrieben wird.

Bitte sprechen Sie uns an, wir buchen Ihnen gerne Ihren Flug.

Transfer bei der An- und Abreise:

Der Transfer vom Flughafen Luqa zur (Hotel-)Unterkunft auf MALTA erfolgt in der Regel mit dem Bus oder Taxi. Wir können diesen kostengünstigen Transfer gerne für Sie organisieren.

Kurzinfo Malta

Koordinaten:
nördlich 36’00’00’’ östlich 14’36’00’’
Bevölkerung: circa 380.000 Einwohner

Offizielle Sprachen: Maltesisch und Englisch
Währung: Euro
Größe: 316 km²
Entfernung von Italien: 93 km
Entfernung von Tunesien: 288 km

Malta Karte
Die maltesischen Inseln

* Preis pro Woche ohne Unterbringung und Verpflegung außerhalb der Sommerzeit vom 01.06.- 30.09.

Unsere Empfehlung:

Übersetzungsbüro A.C.T Fachübersetzungen GmbH
Seit 1989 bringt unser Übersetzungsbüro als Partner für globalen Kommunikationserfolg im B2B-Segment die Botschaft unserer Kunden in alle Welt ans Ziel. TÜV-zertifizierte Premiumqualität nach ISO 9001.
www.act-uebersetzungen.de

Was unsere Kunden sagen

von Familie Kramp

..."Sie hatten dort eine wirklich schöne Zeit, haben die Insel sehr genossen und viele neue, spannende Eindrücke gewonnen."...

weiterlesen

von einem Reiseteilnehmer

..."Es waren zwei der schönsten Wochen. Die Betreuer waren mega gut drauf. Man konnte mit ihnen gut reden, Spaß haben und lachen."...

weiterlesen

von M.Hahn

..."Auch im Namen von Chiara möchte ich mich bedanken. Der Onlinesprachkurs hat ihr viel Spaß gemacht und sie hat mehr Sicherheit erworben = Ziel erreicht."...

weiterlesen

von U. Grundmann

..."Sie sind ein tolles Team. Das nenne ich endlich, mit Profis arbeiten macht Spaß was die Reisebranche angeht."...

weiterlesen

von Karen Otto

..."Christof hat viel Spass beim Fussball und auch den Englischunterricht findet er klasse. Nachdem er anfangs ziemlich skeptisch war, ist er nun begeistert, was natürlich sehr für ihre Arbeit vor Ort spricht."...

weiterlesen

von Dr. Matthias und Esther Burger

..."Die Ausflüge waren sehr spannend, bestens organisiert und interessant gestaltet. Durch Ihre Organisation war Samuel immer sehr gut betreut."...

weiterlesen

Aktuelles

Sommer-Update Juli – Teil 2

Sommer-Update Juli – Teil 2

Am 09.07.2021 hat die maltesische Regierung verkündet, dass ab 14.07.2021 nur noch vollständig Geimpfte ins Land gelassen werden. Zudem werden aufgrund der Zunahme der Infektionszahlen weitere Einschränkungen vorgenommen, u.a. werden alle Sprachschulen geschlossen.

Weiterlesen
Sommer-Update Juli

Sommer-Update Juli

Wir veranstalten in diesem Sommer Sprachreisen nach Malta und in unser Erlebnis-Sprachcamp in Schleswig-Holstein (Plön)

Weiterlesen
Buchen Sie eine Sprachreise nach Malta jetzt…

Buchen Sie eine Sprachreise nach Malta jetzt…

... und bekommen 10 € pro Tag geschenkt! Die Regierung Maltas belohnt Sprachreisende ab sofort mit Reisegutscheinen im Wert von bis zu 300 €.

Weiterlesen
Corona-Update Mai – Teil 2

Corona-Update Mai – Teil 2

Unser Sommer in England wird wohl leider verspätet beginnen. Sprachreisen nach Malta und Deutschland sind weiterhin safe!

Weiterlesen

Alle Beiträge...

SIE HABEN FRAGEN?

info@panke-sprachreisen.de

+49 (0) 4503 89831-0

MO - FR | 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

KATALOGE & PREISLISTEN

UNSERE SMARTPHONE APP

Die Panke Sprachreisen App richtet sich an alle Reiseteilnehmer von Panke Sprachreisen mit dem Ziel Bournemouth (Südengland).

Appstore
Scroll to Top